Die Operation „stressfrei leben“ startet jetzt!

Das Leben kann so schön sein. Manche Menschen brauchen dafür Action und Drama, andere eher Ruhe und Frieden. Die meisten bevorzugen eine gute Mischung aus allem.

Eine Voraussetzung für das Leben, wie wir es uns wünschen, ist eine gute Organisation aller Lebensbereiche. Das bedeutet nicht, dass alles immer streng nach einem Plan ablaufen soll. Eine gute Organisation bedeutet, dass wiederkehrende Abläufe optimal strukturiert sind und automatisch funktionieren.
Dafür muss man sich zunächst alle Lebensbereiche genau anschauen und prüfen, wo die unorganisierten Schwachstellen liegen.

Ein weiterer wichtiger Einflussfaktor für ein stressfreies Leben, sind gute Beziehungen. Dabei geht es sowohl um den/die eigene Partner/in, die Kinder, Eltern, Geschwister, ebene die ganze Familie als auch um Freunde, Kollegen und Vorgesetzte.
Wenn es in einer der Beziehungen immer wieder Spannungen gibt, dann belastet uns das und führt dauerhaft zu psychischem Stress.

Im Bereich Finanzen gut aufgestellt zu sein und den Überblick zu haben, ist eine weitere Voraussetzung für ein stressfreies Leben. Finanzielle Sorgen können uns den Schlaf rauben, zu Beziehungsproblemen führen und uns massiv unter Druck setzen.

Auch unsere Gesundheit, sowie die der uns nahestehenden Personen, übt einen großen Einfluss darauf aus, ob wir unser Leben als stressig empfinden oder nicht. Leider gibt es hier eine üble Wechselwirkung. Ein schlechter Gesundheitszustand (egal ob es der eigene ist oder der einer geliebten Person) erzeugt Stress und Stress wirkt sich wiederum schlecht auf unsere Gesundheit aus.

Und zu guter Letzt ist es oft unsere eigene Persönlichkeit, die uns davon abhält, ein stressfreies Leben zu führen, denn sie entscheidet darüber, wie wir mit Problemen umgehen bzw. was für Situationen und Ereignisse wir überhaupt als Probleme wahrnehmen.
Unsere Persönlichkeit ist es, die steuert, wie wir mit sämtlichen oben genannten Bereichen umgehen. Aus diesem Grund muss man auch genau hier ansetzten, wenn man mit einem oder mehreren dieser Punkte Probleme hat.
Natürlich hat man keinen Einfluss auf die Gesundheit nahestehender Personen und nicht zu einhundert Prozent Einfluss auf die eigene Gesundheit aber wie man mit dem Thema umgeht, ist ebenfalls eine Frage der Persönlichkeit bzw. der inneren Einstellung.

Operation „stressfrei leben“

In den nächsten Wochen möchte ich darauf eingehen, welche Möglichkeiten wir haben, das Leben stressfreier zu gestalten und zwar durch die Änderung unserer Persönlichkeit.
Das klingt jetzt vielleicht wie ein sehr hohes Ziel aber unsere Persönlichkeit ist nichts Festgeschriebenes, sondern entwickelt sich stetig.
Wir können diese Entwicklung durch kleine Änderungen unseres Denkens und Handelns beeinflussen und in eine ganz neue Richtung lenken.

Seid gespannt auf die folgenden Artikel auf diesem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.